Bildungsscheck NRW

Das Land NRW fördert die Teilnahme an unseren Seminaren, Workshops und Trainings und beteiligt sich mit 50% an den Kosten. Nutzen Sie die Möglichkeit, unsere Seminare, Workshops und Trainings zum halben Preis zu besuchen!

Mit der Initiative Bildungsscheck NRW unterstützt die Landesregierung die berufliche Weiterbildung. Neues zu lernen und die eigenen Fähigkeiten auszubauen sind Voraussetzungen für eine erfolgreiche berufliche Zukunft. Weiterbildung hilft Beschäftigten, ihren Arbeitsplatz zu sichern und schafft Chancen, beruflich weiterzukommen. Für Unternehmen gilt: Je höher die Qualifikation ihrer Mitarbeiter, desto höher die Wettbewerbsfähigkeit.

Anspruch auf die Förderung haben Einzelpersonen, Unternehmen mit bis zu 250 Mitarbeitern und deren Mitarbeiter in NRW. Auch mitarbeitende Betriebsinhaber können in den ersten fünf Jahren nach der Unternehmensgründung den Bildungsscheck in Anspruch nehmen. Gefördert werden auch Inhouse-Veranstaltungen, die wir bei Ihnen vor Ort durchführen. Das Land NRW übernimmt bis zu 50% der Teilnehmergebühren, den Rest zahlen Sie bzw. Ihr Arbeitgeber.

Und so geht's:

In einem Orientierungsgespräch, in dem wir gemeinsam den genauen Bedarf und konkrete Lernziele definieren, beraten wir Sie über die Auswahl und eine mögliche Individualisierung unserer Seminare, Workshops oder Trainingsmodule und helfen Ihnen, schnell und unkompliziert in den Genuß der Förderung zu kommen. Dieses Orientierungsgespräch ist für Sie natürlich kostenlos.

Anschließend lassen Sie sich von einer Beratungsstelle einen Bildungsscheck für die angestrebte Weiterbildungsmaßnahme ausstellen. Diesen Bildungsscheck reichen Sie bei uns als anerkanntem Weiterbildungsträger ein.

Rufen Sie uns einfach an unter +49 221 357918-60 oder schreiben Sie uns: .

Weitere Informationen zum Bildungsscheck, zum Verfahren und zu den Beratungsstellen, die diese ausstellen, finden Sie auf www.bildungsscheck.nrw.de.